IG Metall setzt auf Kurzarbeit und Vier-Tage-Woche mit Aufstockung

Airbus: Tarifverhandlungen über Standort- und Beschäftigungssicherung starten am Donnerstag

(22.09.2020) Die IG Metall und der Flugzeughersteller Airbus beginnen am Donnerstag (24.9.) in Hamburg mit den Tarifverhandlungen über den Ausschluss von betriebsbedingten Kün-digungen. Nach zahlreichen Gesprächen auf Ebene des Konzernbetriebsrates treffen sich die Mitglieder der IG-Metall-Tarifkommission erstmals mit der Airbus-Geschäftsführung.

"In der Krise sind alle gemeinsam gefordert. Geschäftsführung, Betriebsrat und IG Me-tall müssen den Knoten durchschlagen und in den Verhandlungen eine Lösung finden, wie Beschäftigung und Standorte gesichert werden", sagte Daniel Friedrich, Bezirkslei-ter der IG Metall Küste. "Mit Kurzarbeit, Vier-Tage-Woche und anderen Arbeitszeitver-kürzungen gibt es Instrumente, mit denen Kündigungen verhindert werden können." Um starke Einbußen zu verhindern, verlangt die IG Metall eine Aufstockung durch das Unternehmen.

Weitere Forderungen in den Verhandlungen sind Zukunftskonzepte für Premium AEROTEC und den gesamten Standort Bremen sowie der Erhalt aller Ausbildungsplätze und die Sicherung der Übernahme nach der Ausbildung.

Der Verhandlungsauftakt am Donnerstag wird von einer Protestaktion vor dem Hotel begleitet, zu der viele Auszubildende erwartet werden.



Druckansicht

Aktuelle Materialien

IG Metall und KBR erreichen Gesamtlösung

Tarifinfo Nr.9: Durchbruch gelungen - Kündigungen sind vom Tisch

(04.03.2021) Nach einem Verhandlungsmarathon ist es gelungen, mit einem Paket aus tariflichen und betrieblichen Regelungen ... >>weiter

Tarifvertrag zur Standort- und Beschäftigungssicherung

Tarifinfo Nr.8: 6. Tarifverhandlung abgesagt

(21.01.2021) IG Metall Verhandlungskommission sieht sich gezwungen die für den 21. Januar geplante Tarifverhandlung ... >>weiter

Fünfte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr.7: Verhandlungen werden im Frühjahr 2021 fortgesetzt

(14.12.2020) Auch in der 5. Verhandlungsrunde am 11. Dezember konnte zwischen der IG Metall und Airbus noch kein ... >>weiter

Vierte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr. 6: Ein erster Schritt in Richtung Tarifvertrag!

(03.12.2020) Am Ende des vierten Verhandlungstages scheint eine Einigung möglich. Nach konstruktiven Verhandlungen ... >>weiter

Dritte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr. 5: Gespräche nehmen langsam an Fahrt auf!

(12.11.2020) Am Ende des dritten Verhandlungstages gibt es zwar noch keine Ergebnisse, aber es scheint den gemeinsamen ... >>weiter

Zweite Runde der Tarifverhandlungen

Tarifinfo Nr. 4: Airbus legt kein Angebot vor!

(08.10.2020) Das Ergebnis der zweiten Tarifverhandlung zeigt: Keine klaren Aussagen vom Airbusmanagement, nur unkonkrete ... >>weiter

Start der Konzern-Tarifverhandlungen bei Airbus

Tarifinfo Nr.3: Wir wollen Sicherheit statt Zukunftsangst

(28.09.2020) Die Tarifverhandlungen mit der Airbus-Geschäftsführung haben begonnen. In der ersten Verhandlung ... >>weiter