Bezirksleiter Friedrich: Darin geht es vor allem um Gewinnmaximierung

Premium AEROTEC: IG Metall und Betriebsrte lehnen Restrukturierungsprogramm ab

(05.02.2020) IG Metall und Betriebsrte lehnen das geplante Restrukturierungsprogramm des Airbus-Tochterunternehmens Premium AEROTEC mit Standorten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel ab.

Darin geht es vor allem um Gewinnmaximierung zu Lasten der Beschftigten. Alle Standorte sind davon massiv betroffen, sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Kste. Mensch vor Marge: So muss es bei Premium AEROTEC auch weiterhin heien. Massive Einsparungen und der Abbau von Arbeitspltzen der Rendite wegen sind mit der IG Metall und den Betriebsrten nicht zu machen.

In einem heute an die Beschftigten verteilten Flugblatt fordern die Arbeitnehmervertreter ein positives Zukunftsbild mit Investitionen fr alle Standorte, keine betriebsbedingten Kndigungen, eine Abkehr von den enormen Einsparzielen zu Lasten der Beschftigten sowie eine kurzfristige positive Entscheidung ber bereits in Aussicht gestellte Arbeitspakete. Wir wollen keine Eskalation, aber fr die Interessen und die Zukunft der Beschftigten, fr die Zukunft der Standorte, streiten wir stets gemeinsam, sagte Thomas Busch, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats von Premium AEROTEC.

Das Unternehmen hat knapp 8000 Beschftigte, davon etwa 4700 in Nordenham, Varel und Bremen.



Druckansicht

Aktuelle Materialien

IG Metall und KBR erreichen Gesamtlösung

Tarifinfo Nr.9: Durchbruch gelungen - Kündigungen sind vom Tisch

(04.03.2021) Nach einem Verhandlungsmarathon ist es gelungen, mit einem Paket aus tariflichen und betrieblichen Regelungen ... >>weiter

Tarifvertrag zur Standort- und Beschäftigungssicherung

Tarifinfo Nr.8: 6. Tarifverhandlung abgesagt

(21.01.2021) IG Metall Verhandlungskommission sieht sich gezwungen die für den 21. Januar geplante Tarifverhandlung ... >>weiter

Fünfte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr.7: Verhandlungen werden im Frühjahr 2021 fortgesetzt

(14.12.2020) Auch in der 5. Verhandlungsrunde am 11. Dezember konnte zwischen der IG Metall und Airbus noch kein ... >>weiter

Vierte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr. 6: Ein erster Schritt in Richtung Tarifvertrag!

(03.12.2020) Am Ende des vierten Verhandlungstages scheint eine Einigung möglich. Nach konstruktiven Verhandlungen ... >>weiter

Dritte Runde der Verhandlungen

Tarifinfo Nr. 5: Gespräche nehmen langsam an Fahrt auf!

(12.11.2020) Am Ende des dritten Verhandlungstages gibt es zwar noch keine Ergebnisse, aber es scheint den gemeinsamen ... >>weiter

Zweite Runde der Tarifverhandlungen

Tarifinfo Nr. 4: Airbus legt kein Angebot vor!

(08.10.2020) Das Ergebnis der zweiten Tarifverhandlung zeigt: Keine klaren Aussagen vom Airbusmanagement, nur unkonkrete ... >>weiter

Start der Konzern-Tarifverhandlungen bei Airbus

Tarifinfo Nr.3: Wir wollen Sicherheit statt Zukunftsangst

(28.09.2020) Die Tarifverhandlungen mit der Airbus-Geschäftsführung haben begonnen. In der ersten Verhandlung ... >>weiter