Bezirksleiter Friedrich: "Arbeit kann in einigen Bereichen endlich wieder losgehen"

IG Metall Kste begrt Entscheidung ber Zwischenfinanzierung fr die MV Werften

(06.10.2020) Die IG Metall Kste begrt die Entscheidung ber eine weitere Zwischenfinanzierung fr die MV Werften. "Mit der Untersttzung von Bundes- und Landesregierung kann die Arbeit auf den Werften in einigen Bereichen endlich wieder losgehen", sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Kste.

"Fr die Beschftigten endet mit der Aufnahme des Unternehmens unter den Rettungsschirm des Bundes eine monatelange Hngepartie. Diese Entscheidung war nur durch das Engagement der Landesregierung und den breiten Rckhalt fr den Schiffbau in Mecklenburg-Vorpommern mglich. Die Zwischenfinanzierung gibt den MV Werften gengend Zeit, sich neu aufzustellen. Entscheidend ist fr uns, dass dabei die Arbeitspltze und Standorte in Bremerhaven, Rostock, Stralsund und Wismar langfristig gesichert werden."



Druckansicht

Aktuelle Materialien

Friedrich: "Langfristig gute Perspektive fr Schiffbau"

IG Metall Küste fordert, Arbeitsplätze auf Werften und bei maritimen Zulieferern in der Krise zu sichern

(07.05.2020) Wegen der teils drastischen Auswirkungen der Corona-Krise auf Werften und maritime Zulieferer in Deutschland ... >>weiter